Schlagwörter

Meistersinger Bayerische Staatsoper München Premiere Jonas Kaufmann Porträt

Meistersinger in Lederjacke: Jonas Kaufmann geht in sich / Foto: blog.staatsoper.de/post/news/

Jonas singt Walther.

Und das in München. Die Premiere der Meistersinger von Nürnberg an der Bayerischen Staatsoper wird sicherlich zu den meistbeachteten diesjährigen Premieren im deutschsprachigen Raum gehören. Und das nicht nur, aber doch auch wegen des Bühnendebüts Jonas Kaufmanns als Walther von Stolzing. Die aktuelle Kritik zu den Münchener Meistersingern lesen Sie in diesem Artikel.

Premiere 2016 Meistersinger Bayerische Staatsoper München Jonas Kaufmann Stolzing Wolfgang Koch Hans Sachs

Hans-Wolfgang berät Walther-Jonas / Foto: blog.staatsoper.de/post/news/

Kaufmann wird an der Bayerischen Staatsoper München zum ersten Mal auf einer Opernbühne Walther von Stolzing verkörpern. Kaufmann hat die Partie zuvor lediglich konzertant in Edinburgh gesungen. Und das war schon 2006. Das BBC Scottish Symphony Orchestra wurde damals von David Robertson geleitet.

Meistersinger von Nürnberg Jonas Kaufmann Walther Premiere 2016 Staatsoper München

Eva, ich komme!: Jonas Kaufmann will an der Premiere der Bayerischen Staatsoper unbedingt Meistersinger werden / Foto: staatsoper.de/stueckinfo/die-meistersinger-von-nuernberg/

Die Premiere in der Münchener Staatsoper findet am 16. Mai 2016 statt . Die weiteren Termine sind der 22., 26., 29. Mai sowie der 4. Juni 2016. Den Sachs singt wie in der Berliner Staatsoper 2015 Wolfgang Koch. Eva singt die junge Sara Jakubiak. Beckmesser singt Markus Eiche, Christof Fischesser den Pogner. Dirigent wird Generalmusikdirektor Kirill Petrenko sein.

BR Klassik überträgt live.

Jonas Kaufmann Walther von Stolzing Die Meistersinger Richard Wagner Bayerische Staatsoper München 2017

Diesem Eineinhalbwochenbart kann keine Nürnbergerin widerstehen: Jonas Kaufmann singt Walther von Stolzing / Foto: staatsoper.de/stueckinfo/die-meistersinger-von-nuernberg/

Advertisements