DIE AKTUELLEN KRITIKEN FÜR DEN RATTLE-RING:

SIMON RATTLE DIRIGIERT RHEINGOLD DOB 2013

SIMON RATTLE DIRIGIERT WALKÜRE DOB 2013

SIMON RATTLE DIRIGIERT SIEGFRIED DOB 2013

SIMON RATTLE DIRIGIERT GÖTTERDÄMMERUNG DOB 2013

Hat’s die Deutsche Oper doch geschafft. Simon Rattle wird an der DOB dirgieren. Allerdings erst in der übernächsten Saison. Dann soll es aber gleich der Ring des Nibelungen sein. Rattle dirigiert den kompletten Ring im September 2013, Donald Runnicles einen weiteren Ring im Januar 2014. An der Staatsoper Berlin ist Simon Rattle schon länger als Dirigent aktiv. Rattle dirigierte dort Pelléas et Mélisande, L’Etoile und Totenhaus. 2012/13 folgt an der Staatsoper ein Rosenkavalier unter Rattles Dirigat.

DOB 2013/2014 – Ring des Nibelungen

Rheingold
Simon Rattle (21. Sept. 13) sowie Donald Runnicles (8. Jan. 14) /Götz Friedrich: Manuela Uhl (Freia), Reinhard Hagen (Fasolt), Albert Pesendorfer/Ante Jerkunica (Fafner), Juha Uusitalo/Mark Delavan (Wotan), Dana Beth Miller (Erda), Doris Soffel/Daniela Sindram (Fricka)

Die Walküre
Simon Rattle (22. Sept. 13) sowie Donald Runnicles (9. Jan. 14) /Götz Friedrich: Simon O’Neill/Peter Seiffert (Siegmund), Reinhard Hagen (Hunding), Juha Uusitalo/Mark Delavan (Wotan), Eva-Maria Westbroek/Heidi Melton (Sieglinde), Doris Soffel/Daniela Sindram (Fricka), Evelyn Herlitzius (Brünnhilde)

Siegfried
Simon Rattle (27. Sept. 13) sowie Donald Runnicles (10. Jan. 14) /Götz Friedrich: Lance Ryan (Siegfried), Burkhard Ulrich (Mime), Juha Uusitalo/Terje Stensvold (Wanderer), Albert Pesendorfer/Ante Jerkunica (Alberich), Susan Bullock (Brünnhilde), Ewa Wolak (Erda)

Götterdämmerung
Simon Rattle (29. Sept. 13) sowie Donald Runnicles (12. Jan. 14) /Götz Friedrich: Lance Ryan (Siegfried), Markus Brück (Gunther), Hans-Peter König (Hagen), Eric Owens (Alberich), Evelyn Herlitzius/Susan Bullock (Brünnhilde), Anne-Sofie von Otter (Waltraute)

Advertisements