So sieht's aus: gelb auf grau: Die DOB 2012/2013

Da steht’s gelb auf grau: die Saison der Deutschen Oper 2012/2013

Auch die Deutsche Oper hats geschafft. Die Saisonvorschau 2012/2013 ist da. Die Premieren fallen interessanter aus als gewohnt: Lachenmanns Mädchen mit den Schwefelhölzern und Prokofjews Liebe zu den drei Orangen sind echte Knaller. Auch ein neuer Peter Grimes tut Berlin gut. Na also: Simon Rattle dirigiert auch mal an der DOB: und gleich den Ring des Nibelungen – aber erst im September 2013. Diese Meldung fand die DOB offensichtlich so erfreulich, dass sie sie im Saisonheft 2012/13 schon abdruckt. Im Januar 2014 dirigiert Donald Runnicles wieder den Ring.

Und sonst? Anja Harteros singt Tosca, Peter Seiffert Otello und Tannhäuser, Elina Garanca in den Trojanern, Edita Gruberova eine konzertante Lucrezia Borgia. Evelyn Herlitzius ist als Kundry, und 13/14 als Brünnhilde zu hören.

Premieren (Auswahl)

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern (15. 9. 2012)
Lothar Zagrosek/David Hermann: Hulkar Sabirova, Yuko Kakuta

Parsifal (21. 10. 2012)
Donald Runnicles/Philipp Stölzl: Klaus-Florian Vogt, Evelyn Herlitzius/Violeta Urmana, Robert Holl/Lang Li

Die Liebe zu den drei Orangen (9. 12. 2012)
Steven Sloane/Robert Carsen

Peter Grimes (20. 1. 2013)
Donald Runnicles/David Alden: Christopher Ventris, Michaela Kaune

Rigoletto (21. 4. 2013)
Pablo-Heras Casado/Jan Bosse: David Lomeli, Lucy Crowe, Andrzej Dobber

Lucrezia Borgia (konzertant) (27. 4. 2013)
Andjrei Yurkevich: Edita Gruberova, Pavol Breslik, Alex Esposito

Attila (konzertant) (19. 6. 2013)
Pinchas Steinberg: Erwin Schrott, Dalibor Janis, Massimo Giorano, Liudmyla Monastyrska

Repertoire

Die Trojaner
Donald Runnicles/David Poutney: Elina Garanca (Didon), Kurt Streit (Enée), Martina Welschenbach (Hécube)

Carmen
Jacques Lacombe: Roberto Saccà/José Cura, Anita Rashvelishvili

Perlenfischer (konzertant)
Guillermo García Calvo: Ekaterina Siurina/Joseph Calleja

Don Giovanni
Guillermo García Calvo/Roland Schwab: Michael Volle (Don Giovanni), Patrizia Ciofi (Donna Anna), Thomas Blondelle (Don Ottavio), Ruxandra Donose (Donna Elvira), Albert Pesendorfer (Komtur)

Madama Butterfly
Alexander Joel bzw. Moritz Gnann/Pier Luigi Samaritani: Takesha Meshé Kizart, Fabio Sartori

Tosca
Takesha Meshé Kizart/Anja Harteros/Adrianne Pieczonka, Marcello Giordani/Marcelo Alvarez/Massimo Giordano

Otello
Donald Runnicles/Andreas Kriegenburg: Peter Seiffert, Lucio Gallo, Adrianne Pieczonka

Der Fliegende Holländer (konzertant)
Donald Runnicles: Samuel Youn (Holländer), Ricarda Merbeth (Senta), Ante Jerkunica (Daland)

Rienzi
Sebastian Lang-Lessing/Philipp Stölzl: Torsten Kerl, Manuela Uhl

Lohengrin
Donald Runnicles/Kaspar Holten: Michael König/Klaus-Florian Vogt, Manuela Uhl/Ricarda Merbeth, Waltraud Meier/Christine Goerke

Meistersinger
Donald Runnicles/Götz Friedrich: Robert Holl, Robert Dean Smith, Martina Welschenbach

Tannhäuser
Ulf Schirmer/Kirsten Harms:
Peter Seiffert, Petra Maria Schnitzer, Christian Gerhaher (Wolfram)

Tristan und Isolde
Donald Runnicles/Graham Vick: Violeta Urmana, Stephen Gould, Samuel Youn (Kurwenal), Hans-Peter König/Peter Rose (Marke)

Advertisements